Hall: Altstadt mit Münze Hall & Münzerturm

Hall: Altstadt mit Münze Hall & Münzerturm

Münztrum Hall
Münztrum Hall

Entdecken Sie die idyllischen Gassen der Altstadt Hall in Tirol

Auf eine der vielleicht schönsten Tiroler Städte trifft man, wenn man sich auf „Entdeckungsreise“ in das mittelalterlich geprägte Hall macht. Eine der besterhaltenen Altstädte Österreichs – übrigens sogar größer als die Innsbrucker Altstadt – bildet eine gelungene Symbiose mit modernen architektonischen Konzepten wie dem Salzlager, der neuen Hochschule UMIT oder dem Parkhotel.

Die geschmackvollen Bauten der Haller Altstadt zeugen von der Vergangenheit als wohlhabende Stadt: Hall wurde im Mittelalter durch die Salzgewinnung zum bedeutendsten Wirtschaftsplatz Nordtirols. Die Stadt war bereits im Mittelalter ein wichtiger Warenumschlagsplatz für den Handel auf dem Inn, die landesfürstliche Münzstätte, die ab Mitte des 15. Jahrhunderts in Hall angesiedelt war, trug wesentlich zum weiteren wirtschaftlichen Aufschwung bei.
Das Museum der Münze Hall - Wiege des Talers und des heutigen Dollars - spürt einer Vergangenheit nach, in der Reichtum bare Münze bedeutete, Geld noch magischen Glanz hatte und die Währung so hart war, wie das Material, aus dem sie geprägt wurde.
Glanzstück der Münze Hall ist der originalgetreue Nachbau der ersten Münzprägemaschine der Welt. Der Koloss galt im Mittelalter als technische Sensation und steht heute als weltweites Unikat wieder an derselben Stelle, an der sein Vorgänger aus dem 16. Jahrhundert rund 4.000 Münzen täglich verarbeitete.
Beeindruckender Höhepunkt des Besuches ist der Aufstieg über 186 Stufen zur Spitze des Münzerturms. Von hier aus bietet sich dem Besucher ein unvergesslicher Ausblick auf die mittelalterliche Altstadt Halls und die mächtige Kulisse des Karwendels.
Zum krönenden Abschluss können Sie selbst die Spindel schwingen, und sich Ihre persönliche Münze als kleine Erinnerung an die Wiege des Talers und des Dollars prägen.


Münze Hall & Münzerturm in Hall
Mit der Wildschönau-Card 10% Ermäßigung auf den Eintrittspreis
Info:
Tel: +43(0)5223 5855
info@muenze-hall.at
www.muenze-hall.at